Folge 01: Über Nazis und Hacking in Sachsen

Vorlautes Mundwerk
Vorlautes Mundwerk
Folge 01: Über Nazis und Hacking in Sachsen
/

Unser neuer Podcast „Vorlautes Mundwerk“ startet mit Christian Neubauer. Der IT-Unternehmer hat in seinem Leben schon einiges erlebt: Aufgewachsen im sächsischen Döbeln, hat er zwischendurch in Leipzig und Berlin gelebt, um schlussendlich in Chemnitz Politik zu machen und mit „Green IT“ ein Unternehmen aufzuziehen. Das Parteimitglied von die LINKE war zuvor bei den Piraten und engagierte sich bei der Wählerinitiative Chemnitz für Alle. Im Syrienkonflikt wurde er zum Internetaktivisten, der mithilfe internationaler Kontakte Fotos und Videos aus dem zensierten syrischen Internet zu schmuggeln half. In dieser ersten Folge sprechen wir etwas über eine Stunde mit Christian und steigen in sein Leben als Hacktivist ein. In der zweiten Folge setzen wir das Gespräch mit ihm fort.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email
Skip to content